In der Weihnachtsbäckerei

…gibts so manche Leckerei… *trälla*

Weihnachten zu Hause. Beschränkt durch Corona in der Zahl der Gäste? Noch wissen wir es nicht.

In dieser Zeit sind „Stimmungsaufheller“ gefragt wie nie. Heute mit dem perfekten Spekulatiusrezept à la Oma-Bianca:

500 g Mehl

200 g Zucker

1 Vanillinzucker

2 gestrichene Teelöffel Backpulver

200 g Butter

100 g Mandeln oder Haselnüsse (gemahlen)

2 Eier

2-3 Teelöffel Spekulatiusgewürz

Zuerst müsst ihr die Butter, den Zucker, Vanillinzucker und die Eier schaumig schlagen. Anschließend siebt ihr das Mehl und das Backpulver und hebt es unter die schaumige Masse. Zuletzt fügt ihr die Nüsse und das leckere Spekulatiusgewürz hinzu.

Wenn unser Teig mindestens 2 Stunden im Kühlschrank stand, können wir ihn auf einer mehlierten Oberfläche ausrollen und ausstechen.
Zu guter Letzt muss er bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für 10 Minuten gebacken werden.

Biancas Oma und unser gesamtes Team wünscht Euch viel Spaß beim nachbacken. Guten Appetit.

 

 

Unser nächstes Rezept: Chadias marokkanischer Coucous als süße Variante. Nicht verpassen!

Scroll to Top