Verlobungsringe FAQ

So finden Sie den passenden Ring für Ihren Heiratsantrag​

Das wahrscheinlich Schwierigste an einem Heiratsantrag ist es, erstmal den passenden Ring für seine Zukünftige zu finden. Um Ihnen die Suche ein wenig zu erleichtern haben wir im Folgenden Fragen beantwortet, die bei der Suche nach dem perfekten Verlobungsring auftauchen.

Um herauszufinden welche Art Ring zu Ihrer Zukünftigen passt, macht es Sinn einen Blick in ihr Schmuckkästchen zu werfen. Ist ihr Schmuck verspielt oder eher schlicht? Trägt sie gerne auffälligen Schmuck mit viel Funkeln? Für Frauen, die gerne schlichten Schmuck tragen eignet sich beispielsweise ein Solitärring oder ein Spannring. Wenn Ihre Liebste gerne verspielten Schmuck trägt könnte ihr ein Ring mit einer geschwungenen Ringschiene sehr gut gefallen. Soll der Verlobungsring besonders viel funkeln, eignet sich ein Verlobungsring mit seitlichem Steinbesatz oder ein Halo Verlobungsring hervorragend.

Die Auswahl des Materials hängt unter anderem davon ab, welche Farbe der Schmuck hat, den sie die meiste Zeit trägt.

Weißgold: Das Material Weißgold ist der Klassiker, wenn es um die Auswahl des Verlobungsrings geht. Die helle Farbe des Weißgoldes bringt jeden Diamanten zum Strahlen. Weißgold lässt sich wunderbar mit anderen Farben in Kombination tragen.

Platin: Platin überzeugt durch seine Beständigkeit. Es ist ein weißes und sehr stabiles Material. Außerdem ist es durch seine Reinheit hervorragend für Allergiker geeignet.

Gelbgold: Gelbgold hat eine wunderschöne warme Farbe und passt gut zu warmen als auch zu kühlen Hauttönen.

Rotgold: Rotgold ist nicht unbedingt das klassische Material für einen Verlobungsring, lässt jedoch jeden Ring besonders wirken und stellt den Diamanten durch den starken Kontrast sehr schön in den Vordergrund.

Wie teuer ein Verlobungsring sein soll, hängt von Ihrem persönlichen Budget ab. Jeder so viel er kann! Ihre Zukünftige weiß, wie viel Mühe Sie sich bei der Auswahl des perfekten Ringes gemacht haben. Dennoch gibt es grobe Richtlinien, wie viel man für solch einen Ring in der Regel ausgibt.

In Deutschland ist es in der Regel ein halbes bis ein ganzes Monatsgehalt. In den USA hingegen sind es 3 Monatsgehälter.

Üblicherweise bekommt nur die Frau ein Ring beim Antrag angesteckt. Möchten Sie der Welt aber auch zeigen, dass Sie verlobt sind, kann man als Mann selbstverständlich auch einen Ring tragen.
Viele Männer gehen davon aus, dass der Verlobungsring nach der Hochzeit nicht mehr getragen wird. Allerdings wird der Verlobungsring heutzutage von vielen Frauen weitergetragen. Entweder in Kombination mit dem Trauring oder einfach an der anderen Hand. Der Trauring und der Verlobungsring sind häufig die wertvollsten Schmuckstücke, die eine Frau besitzt. Diese möchte man doch gerne immer tragen.

Trotz der schmalen Breite eines Verlobungsringes kann er graviert werden. Als Gravur besonders beliebt ist zum Beispiel der Ort, an dem der Antrag stattgefunden hat, das Datum des Antrags oder die Initialen des Pärchens.

Am einfachsten ist es, wenn Sie sich heimlich einen Ring aus dem Schmuckkästchen Ihrer Freundin nehmen. Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, dass es ein Ring ist, den sie am Ringfinger trägt. In Deutschland ist es üblich, dass man den Verlobungsring am linken Ringfinger trägt. Daher ist es von Vorteil, wenn Sie einen Ring von ihr nehmen, den sie links trägt, da die Finger links und rechts meist unterschiedlich sind. Nun gibt es zwei Möglichkeiten die Ringweite zu ermitteln:

  1. Mit einem Lineal können Sie den Innendurchmesser des Ringes messen. Anhand einer Ringgrößentabelle ermitteln Sie dann die Ringgröße.
  2. Mit einer Ringschablone kann die Ringweite ebenfalls ermittelt werden. Dafür müssen Sie sich eine Ringschablone ausdrucken und den Ring Ihrer Freundin auf die verschiedenen Kreise legen, bis Sie den passenden Kreis zu dem Ring gefunden haben. Dieser gibt den Innenumfang an.
Ja, die Weite des Ringes kann geändert werden. Hierfür muss der Ring aufgeschnitten werden, damit ein Stück weggenommen oder hinzugefügt werden kann. Danach wird der Ring gelötet. Die Lotstelle ist im Nachhinein kaum sichtbar.
Scroll to Top

Liebe Kunden,

mit Beachtung der Corona-Auflagen sind wir wie folgt wieder für Sie da:

Bonn

Mo bis Sa 11.00 – 19.00 Uhr
mit tagesaktuellem Negativtest, Vorortberatungen möglich, Videoberatungen

Köln

ausschließlich Videoberatungen,
Abholungen via Click and Collect

Aachen

Mo bis Fr 11.00 – 19.00 Uhr, 
Sa 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
mit tagesaktuellem Negativtest, Vorortberatungen möglich, Videoberatungen

Berg. Gladbach

Mo bis Fr 11.00 – 17.00 Uhr,
Sa 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

mit tagesaktuellem Negativtest, Vorortberatungen möglich,  Videoberatungen

Sie haben noch Fragen? Wir freuen uns über Ihre Anfrage!
Ihre Familie Wirtz & Team