Traumhafte „Low-budget“-Hochzeit

Traumhafte „Low-budget“-Hochzeit

Eine traumhafte Hochzeitsfeier steht für die meisten ganz oben auf der Wunschliste.
Oftmals machen die beteiligten Dienstleister da aber einen dicken roten Strich durch die eigene Rechnung. Man gewinnt schnell den Eindruck, dass ein Produkt sofort teurer wird, wenn „Hochzeit-“ davor steht – ganz egal ob Einladungskarten, Blumenschmuck, Torte, Fotos oder Location…

Mit ein paar Überlegungen und kleinen Tricks können aber schnell tausende Euros gespart werden:

Welche Anschaffungen für die Trauung werden Sie ein Leben lang begleiten?

Viele Dinge werden am nächsten Tag entsorgt oder nie wieder getragen. Vielleicht nutzen Sie die Schuhe, die Jacke, den Anzug noch öfter – ein ganzes Leben lang werden Sie nur die Ringe tragen!

Achten Sie daher unbedingt darauf, dass sich die Ringe gut anfühlen und zu Ihrer Hand passen. Eine gute Beratung bezüglich Material, Farbe und Form ist unerlässlich: Sie können unter duzenden Formen, diversen Materialen und den unterschiedlichsten Zusammenstellungen wählen. Und dann besteht noch die Möglichkeit einen Steinbesatz zu ergänzen.

(Hier können Sie übrigens auch wunderbar auf Ihr Budget Rücksicht nehmen: Steine können nachträglich jederzeit gefasst oder ergänzt werden! Ein wunderbares Geschenk zu besonderen Gelegenheiten…)

Nehmen Sie sich Zeit dafür – wir nehmen uns gerne die Zeit, um unseren Beitrag dazu bestmöglich beizutragen.
Nutzen Sie im Anschluss an unsere Beratung den Service von Musterringen, um ein fundiertes Empfinden für Ihre Wahl zu bekommen. Auch das unterscheidet eine gute Beratung von einer besonderen Beratung!

Wann soll das große Fest stattfinden?

Die meisten Locations sind im Winter deutlich preiswerter und vor allem nicht bereits langfristig ausgebucht.
Das Wetter ist und bleibt zu jeder Jahreszeit ein nicht berechenbarer Faktor und wenn die Feier nicht konsequent draußen stattfinden soll, spielt die Jahreszeit keine große Rolle.
Darüber hinaus ist eine Hochzeit im glitzernden Schnee überaus romantisch!

Wo soll die Hochzeit stattfinden?

Die meisten Gäste reisen sowieso mit dem Auto an – dann kann man auch den Standort der Location entspannt wählen.
Unglaubliche Idylle bekommt man dort oftmals gratis dazu…

Natürlich sollte man auch sorgfältig überlegen, wen man bei der Feier wirklich dabei haben will: die ganz wichtigen Personen feiern mit – die anderen kommen vielleicht nur zur Zeremonie?

Brautkleid mit gutem Omen und Geschichte

„Etwas Neues, etwas Altes, etwas Geliehenes und etwas Blaues!“
Es gibt schon immer mehr Second-Hand-Läden, die sich auf Brautkleider spezialisiert haben. Hier werden meist nur Kleider angeboten, die eine „positive Vita“ haben: Glückliche, beständige Ehe, möglicherweise mit Kindern.
Vielleicht gibt es ja sogar noch ein „Schätzchen“ auf Großmutters Speicher?
Ein „geübter Begleiter“ ist immer eine gute Beigabe.

Fotos und Deko

Die Deko kann und sollte heutzutage (schon im Sinne der Nachhaltigkeit) doppelt genutzt werden. Es gibt bestimmt gute Freunde, die dafür sorgen, dass die Blumen den Weg von der Kirche zur Location finden!
Außerdem kann man fabelhafte Nachmittage mit gemeinsamen Vorbereiten der selbstgemachten Deko verbringen.

Natürlich möchte man auch professionelle Fotos vom großen Tag haben. Dafür reicht aber eine kurze Fotosession. Die Fotos von der Zeremonie und der Feier können auch Hobbyfotografen aus dem Freundeskreis machen. Und dann gibt es ja auch immer unzählige Handyfotos in perfekter Auflösung, die in eine zuvor angelegte Cloud von allen Gästen geladen werden können.

Und wenns kein Hobbyfotograf sein soll, dann sollte man sich verschiedene Angebote einholen. Denn auch die Fotos bleiben ein Leben lang an eurer Seite.

Vielleicht ist ein passionierter Hobbybäcker im Familien- oder Freundeskreis?
Hat jemand ein schönes oder ausgefallenes Auto, das mit etwas Deko zum fantastischen Brautauto wird?

Scroll to Top

Liebe Kunden,

nun sind die ersten 14 Tage des Jahres schon wieder vorbei und der Lockdown hat uns alle weiter im Griff.

Um Eure Wünsche zu realisieren, müssen wir neue Wege gehen.

Ob Verlobungsring, Trauring oder Geschenkwunsch… per Video-Beratung, WhatsApp, per E-Mail oder telefonisch sind wir für Euch erreichbar:

Montag bis Freitag 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr


Wir freuen uns auf Euch. Bleibt gesund!

Eure Familie Wirtz & Mitarbeiter